Schlagwörter

, , , , , ,

cof

Der Fahrplan zum Festival

Falls ihr dieses Wochenende noch nichts vorhabt und neben köstlichem Gelato auch sehr gerne andere italienische Spezialitäten mögt, dann hätten wir da einen Tipp für Euch, denn bereits seit gestern läuft das wunderbare Foodfestival 72 hrs True Italian noch bis zum 1. Oktober 2017 in Berlin.

oznor

Das 72 hrs True Italian Team

Wir durften uns am Montag im Rahmen der feierlichen Eröffnung in der Italienischen Botschaft schon ein bisschen durchprobieren und können nur empfehlen, schaut schnell auf der interaktiven Karte nach, welche Restaurants alle mitmachen und dann los!

edf

Feine Antipasti

 

An 52 Berliner Orten wird dem besten italienischen Essen gehuldigt und für 7 Euro bekommt ihr in den teilnehmenden Restaurants, Cafés  und Bars eine italienische Spezialität sowie ein Glas Wein dazu. Darüber hinaus werden auch Tastings und Workshops angeboten. Und das Beste ist, mit Duo Sicilian Icecream, Cuore di Vetro und Erste Sahne – Otivm nehmen auch drei wunderbare Eisläden teil.

edf

Bei Pastamadre lernen, wie man selber Pasta macht

Beim Eröffnungsevent war auch ein bisschen Zeit, mit den Inhabern und Betreibern ins Gespräch zu kommen und ihren Geschichten und Erlebnisse zu Berlin und Italien zu lauschen. So viel Leidenschaft für Genuss, Wein, gutes Essen und beste Lebensmittel – es ist fast so, als könnte man damit den Sommer noch ein bisschen länger in der Stadt behalten.

edf

Ganz viel Italienischer Wein

Eine Übersicht über alle Teilnehmer findet ihr auf der Homepage von 72hrs True Italian und wir wünschen Euch viel Spaß und guten Appetit beim Durchprobieren!

cof

Advertisements