Schlagwörter

, , , , , , , , , ,

Es wird spannend, nächstes Wochenende, um genau zu sein, vom 07.07. bis 09.07.2017, findet die Deutschlandetappe der Gelato World Tour am Potsdamer Platz statt. Also noch genug Zeit für den Sommer, mit frischer Energie und hoffentlich jeder Menge Sonne zurückzukommen.

Marchio-GWT_2015_RGB

Coypright: Gelato World Tour

Insgesamt 16 Eismacher treten im Rahmen des Wettbewerbs gegeneinander an und jeder von ihnen präsentiert eine ganz besondere selber kreierte Eissorte. Aus allen Teilnehmern werden durch eine Kombination aus Fachjury und Publikumsstimmen drei Gewinner gekürt, die dann  Deutschland beim Finale der Gelato World in Rimini im September 2017 präsentieren und die Chance auf den Titel „World’s Best Gelato“ haben.

Der Eintritt in das Gelato World Tour Dorf ist frei, die Gelato Tickets zum probieren von 8 Eissorten können am Infoschalter für 8 Euro erworben werden.

Neben dem großen Wettbewerb wird es noch weitere Preisverleihungen geben, wie z.B. den Goldenen Spachtel und den Preis für die höchstbefüllte Eiswaffel.

Dieses Mal ist Berlin die letzte Etappe der Gelato World Tour vor dem großen Finale in Rimini. Organisiert wird der internationale Eiswettbewerb unter der Schirrmherrschaft von UNITEIS durch die Carpigiani Gelato University, die Sigep-Rimini Fiera, Ifi und PreGel.

IMG_0800

Die 16 Finalisten und ihre Sorten sind:

Davide Arnoldo & Stefania Fattor – LIMONE STRAVAGANTE vom Eiscafé Cortina in Saarburg, Rheinland-Pfalz

Manuel & Ornella Bernardi – LILLI EIS vom Gran Caffé by Rino in Ochsenhausen, Bayern

Anna & Steffen Borkmann – JOBERRY CRUNCH von der Eismanufaktur Borkmann in Markkleeberg, Sachsen-Anhalt

Giuseppe Cimino– GREEN SMOOTHIE EIS  von der Eisoase Rimini in Plittersdorf-Rastatt, Baden- Württemberg

Heidi D’Agnese-Schmidtmann – CRANBERRY HANF EIS  vom Eislädchen & Manufaktur in Dortmund, Nordrhein-Westfalen

Guido & Luca De Rocco– TARDIVO DI CIACULLI  vom Eiscafé De Rocco in Schwabach, Bayern

Herbert & Sebastian Franz– BOMBAY DREAM vom Eiscafé Franzetti in Holzkirchen, Bayern

Angelika Kaswalder– BLACK STAR vom Cuore di Vetro in Berlin

Nino & Ilenia Lacagnina– ANNURCA die Königin der Äpfel vom Caffè Italiano in Kaiserslautern, Rheinland-Pfalz

Sandro Palamara & Fabrizio Musco– PERLE D’ASPROMONTE von der Casa Adriano in München, Bayern

Ezio Piccin & Fabio Cividino – MANDORLA D’ORO – vom Caffè & Gelato in Berlin

Katarina Rankovic, Manuela Strabler &  Linda Peterlunger – KÖNIGIN DES SOMMERS von der Eismanufaktur Kolibrí Wolfurt (Austria)

Luca Rizzardini – XOCHIQUETZAL  vom Eis Center Rizzardini – Laufen, Bayern

Manuel Rütter & Aurora Perenzin– KIEPENKERL vom Eiscafe Arcobaleno – Stadtlohn, Nordrhein-Westfalen

Ľudmila Straková & Josef Abrhám – MR.MOHN von Puro Gelato – Praha, Czech Republik

Gianni & Riccardo Toldo– BITTERE LEIDENSCHAFT  vom Eiscafé Venezia in Kirn, Rheinland-Pfalz

IMG_0777

Die Sorten sind so vielfältig, dass bestimmt wirklich für jeden Geschmack etwas dabei ist. Eine genaue Übersicht über die Teilnehmer und ihre Sorten findet man auch hier.

Wir sind schon sehr gespannt, und freuen uns, dass auch zwei Teilnehmer aus Berlin dabei sind. Besonders drücken wir Angelika Kaswalder vom Cuore di Vetro die Daumen, deren Sorte Black Star schon vielen Berlinern vom Eisnaschmarkt bekannt sein dürfte.

Lasst uns alle zusammen die Daumen für schönstes Sommerwetter drücken und den Teilnehmern die Daumen für einen tollen und fairen Wettbewerb drücken!

FAKTEN

Gelato World Tour
Potsdamer Platz
Öffnungszeiten: 07.07.-09.07.2017 von 12-20 Uhr
Freier Eintritt
Gelato Ticket für 8 Eisverkostungen: 8 Euro

Advertisements