Schlagwörter

, , , , , ,

Heute gibt es einen Gastbeitrag von Judith, die letztes Wochenende einen neuen Laden für Eis am Stiel in Kreuzberg entdeckt hat:

Foto: Judith B.

Foto: Judith B.

„Nur zufällig habe ich diesen kleinen Eisladen gefunden, der jedoch alles andere als unauffällig ist. Die fröhliche Bemalung in blau und weiß schreit förmlich nach Urlaub in Kalifornien, nach Sommer, Sonne und nach guter Laune. Aber… Calfornia Pops? Was soll das sein? 

Foto: Judith B.

Foto: Judith B.

Der Blick in die Theke macht schnell unmissverständlich klar: Hier gibt es Eis am Stiel! Aber nicht irgendwelches, sondern hausgemachte Sorten aus 100% Bio-Zutaten ohne Farb- und Zusatzstoffe sowohl in der veganen Sorbet-Variante als auch auf Milchbasis. Und damit die Zunge auch beim Schleckerlebnis Abwechslung bekommt, gibt es drei verschiedene Formen: Schokoriegel, Twister und quasi Magnum. 

Foto: Judith B.

Foto: Judith B.

Neben vielen Klassikern wie Kirsche, Erdbeer, Zitrone und Mango werden auch ein paar ausgefallenere Sorten angeboten. Ich gönnte meinem Gaumen Honigmelone + Minze, mein Begleiter entschied sich für Cashew + dunkle Schoki. 

Foto: Judith B.

Foto: Judith B.

Und dann: Auf die Pops, fertig, los! Wow, ich bin noch immer ganz begeistert… Das war wirklich das beste Eis am Stiel, das ich bislang kosten durfte! So aromatisch, erfrischend und doch total natürlich im Geschmack. Da zahle ich doch gerne die aufgerufenen 2,50 Euro. Und ich kann euch nur raten, das möglichst bald auch zu tun 😉

Also auf nach Kreuzberg!“

Wir danken Judith für ihre Empfehlung und hoffen, es bald auch einmal zu California Pops zu schaffen, das klingt wirklich super lecker!

FAKTEN
California Pops
Falckensteinstr. 4
10997 Berlin
Eis am Stiel: 2,50 Euro

auf Instagram 
auf Yelp

Advertisements