Schlagwörter

, , , , , , ,

Wir hoffen, ihr seid alle gut und mit ordentlich Eis durch das schöne sommerliche Wochenende gekommen. Heute verrät uns Helge in seinem Gastbeitrag, wo man in Biesdorf ein gutes Eis essen kann:

Foto: Helge

Foto: Helge

„Also für mich hat die Biesdorfer-Promenade was Zehlendorfiges oder vielleicht auch etwas Lichtenradiges. Denn der Ortsteil Biesdorf profitiert ganz klar von diesem dörflichen Idyll. So auch die Pizzeria La Strada, in der die kleine aber feine Eisdiele Eis-Michel integriert ist. Das Ambiente des Eis-Michels wirkt äußerlich recht rustikal, so dass man meinen könnte es gibt dort Pizza für Take Away, aber nein es gibt Eis. Und das Angebot basiert vornehmlich auf die allseits bekannten und beliebten Eissorten. So zum Beispiel Schoko / Vanille / Fruchteise wie Heidelbeere, Erdbeere, Sanddorn-Joguhrt-Eis, Zitroneneis, Minz-Eis. Aber auch Cookie-Eis ist im Sortiment enthalten, denn das Cookie-Eis kann man hervorragend mit den zahlreichen Fruchteissorten kombinieren. Selbstverständlich gibt es auch Stracciatella. Und das für unschlagbare 0.80 Cent pro Kugel.“

Foto: Helge

Foto: Helge

Herzlichen Dank an Helge für die Empfehlung zum EisMichel in Biesdorf!

Wenn Ihr auch einen Tipp habt, wo man gut Eis essen gehen kann, immer her damit an DieEistester@gmail.com

FAKTEN:
Eis Michel
Hirseweg 1
12683 Berlin

Advertisements