Schlagwörter

, , , , , , ,

Das neueste eisige Fundstück haben wir Judith von Berlin! Aber wo? zu verdanken, die uns auf dieses wirklich ganz besondere Eis aufmerksam gemacht hat.

Der spanische Name der Sorte, Xamaleón, läßt es bereits vermuten, hier geht es um Farbe. Der Physiker und Koch Manuel Linares hat ein Eis erfunden, das beim Essen die Farbe ändert. Eben noch ist es in der Theke blau, sobald man aber anfängt, zu lecken, wird es lila bis pink. Was genau dabei passiert, weiß nur der Erfinder, aber es soll alles aus natürlichen Zutaten bestehen und die Reaktion wird durch ein sogenanntes „Love Elixir“ ausgelöst, das beim Kugelkauf auf das Eis gesprüht wird.

Foto: IceXperience / Manuel Linares

Foto: IceXperience / Manuel Linares

Auf der Facebook Seite von IceXperience kann man verschiedene Bilder und sogar ein Video zu dem Eis bestaunen. Geschmacklich handelt es sich bei dem Eis um einen Fruchtmix.

Und, was meint ihr, würdet ihr das Eis gerne mal probieren oder sieht es Euch zu chemisch aus?

Advertisements