Schlagwörter

, , , , , , ,

Sonntag, Berliner Naschmarkt, Martin und Stefan testen tapfer mit uns das angebotene Eis und stehen uns zwischendrin sogar noch für ein Interview zur Verfügung:

20140601_122931

Warum macht Eis Euch glücklich?
Martin: Schmeckt sehr gut und ist erfrischend.
Stefan: Liegt am Zucker.

Was sind Eure Lieblingseissorten und was geht gar nicht?
Lieblingssorten?
Martin: Alle Sorten mit Waldbeeren bzw. rote Fruchtsorten.
Stefan: Malaga und Schoko Chilli.

Geht gar nicht?
Martin: Manche Trendy-Sorten sind nur trendy, schmecken aber gar nicht.
Hier hat Stefan nichts angegeben und ich durfte auf dem Berliner Naschmarkt Zeuge werden, wie experimentierfreudig Stefan in Sachen Eis ist, wagte er sich doch bei Vision EiZ an eine selbstgemischte Sorte mit Sauren Gurken, die er zu Ende gegessen hat, Hut ab!

Welches Eis werdet ihr nie wieder vergessen und warum?
Martin: Aus meiner Jugendzeit, Eiskaffee Köpcke in Stade an der B73. Im Sommer Schlangen mit teilweise mehr als 50 Personen.
Stefan: Saure Gurke, gerade eben gegessen, war gewöhnungsbedürftig. Und ich hatte mal ein Roquefort Eis mit Apfelgelee im Moussonier in Köln als Zwischengang. Das war auch total abgefahren.

Wo in Berlin/in Eurer Heimat geht Ihr Euer Lieblingseis essen?
Martin & Stefan: Venezia in Hamburg Barmbek.

Welche Eissorte sollte ganz dringend erfunden werden?
Martin: Döner Eis.
Stefan: Senf-Feige Eis.

Herzlichen Dank an Euch beide für das Interview und viele Grüße in den Norden! Auch Lust, uns Frage und Antwort zu stehen? Dann meldet Euch einfach unter DieEistester@gmail.com !

Advertisements